Wir freu­en uns, dass Sie unse­re Inter­net­prä­senz besu­chen und bedan­ken uns für Ihr Inter­es­se an unse­rem Unter­neh­men und unse­ren Dienst­lei­stun­gen.

BUSCON Busi­ness- & IT-Con­sul­ting nimmt den Schutz Ihrer per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten sehr ernst. Wir möch­ten, dass Sie wis­sen, wann wel­che Daten erho­ben und ver­wen­det wer­den. Es wur­den tech­ni­sche und orga­ni­sa­to­ri­sche Maß­nah­men getrof­fen, die sicher­stel­len, dass die Vor­schrif­ten über den Daten­schutz sowohl von uns als auch von exter­nen Dienst­lei­stern beach­tet wer­den.

Im Zuge der Wei­ter­ent­wick­lung unse­rer Web­sei­ten und der Imple­men­tie­rung neu­er Tech­no­lo­gi­en kön­nen auch Ände­run­gen die­ser Daten­schutz­er­klä­rung erfor­der­lich wer­den. Daher emp­feh­len wir Ihnen, sich die­se Daten­schutz­er­klä­rung ab und zu erneut durch­zu­le­sen.

Spei­che­rung von Zugriffs­da­ten

Sie kön­nen unse­re Inter­net­sei­ten grund­sätz­lich besu­chen, ohne dass uns mitt­ge­teilt wird, wer Sie sind. Bei jedem Zugriff auf eine unse­rer Inter­net­sei­ten und bei jedem Abruf einer Datei wer­den aller­dings Zugriffs­da­ten in einer Datei bei dem Pro­vi­der gespei­chert. In der Pro­to­koll­da­tei wer­den fol­gen­de Daten maxi­mal 14 Tage gespei­chert:

* der Sei­te, von der aus die Datei ange­for­dert wur­de
* dem Namen der Datei
* dem Datum und Uhr­zeit der Anfor­de­rung
* der über­tra­ge­ne Daten­men­ge
* dem Zugriffs­sta­tus
* einer Beschrei­bung des ver­wen­de­ten Web­brow­sers
* Cli­ent IP-Adres­se

Die gespei­cher­ten Daten wer­den aus­schließ­lich zu sta­ti­sti­schen Zwecken aus­ge­wer­tet. Es fin­det kei­ne per­so­nen­be­zo­ge­ne Ver­wer­tung statt. Eine Wei­ter­ga­be an Drit­te fin­det weder zu kom­mer­zi­el­len noch zu nicht­kom­mer­zi­el­len Zwecken statt. Sofern inner­halb des Inter­net­an­ge­bo­tes die Mög­lich­keit zur Ein­ga­be per­sön­li­cher oder geschäft­li­cher Daten (E-Mail-Adres­sen, Namen, Anschrif­ten) besteht, so erfolgt die Preis­ga­be die­ser Daten sei­tens des Nut­zers auf aus­drück­lich frei­wil­li­ger Basis. Die­se Daten wer­den nur zweck­ge­bun­den ver­wen­det.

Aus­kunfts­recht

Unab­hän­gig davon, ob wir per­so­nen­be­zo­ge­ne Daten von Ihnen online oder auf schrift­li­chem Weg (Kauf­ver­trag, Pro­spekt­an­for­de­rung) erho­ben haben, haben Sie jeder­zeit einen Anspruch auf die über Sie gespei­cher­ten Daten. Die Aus­kunft erfolgt für Sie kosten­los.

Zusätz­lich haben sie nach Maß­ga­be der gesetz­li­chen Bestim­mun­gen ein Recht auf Berich­ti­gung, Sper­rung und Löschung die­ser per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten. Sie haben auch jeder­zeit das Recht, Ihre Ein­wil­li­gung zur Daten­ver­wen­dung teil­wei­se oder voll­stän­dig für die Zukunft zu wider­ru­fen. In die­sem Fall wer­den wir die Daten löschen, soweit Geset­ze (z.B. Auf­be­wah­rungs­fri­sten) dem nicht ent­ge­gen­ste­hen.

Ein­satz von Coo­kies

Unser Inter­net­sei­te ver­wen­det so genann­te Coo­kies. Coo­kies rich­ten auf Ihrem Rech­ner kei­nen Scha­den an und ent­hal­ten kei­ne Viren. Coo­kies die­nen dazu, unser Ange­bot nut­zer­freund­li­cher, effek­ti­ver und siche­rer zu machen. Coo­kies sind klei­ne Text­da­tei­en, die auf Ihrem Rech­ner abge­legt wer­den und die Ihr Brow­ser spei­chert.

Die von uns ver­wen­de­ten Coo­kies sind so genann­te „Ses­si­on-Coo­kies“. Sie wer­den nach Ende Ihres Besuchs auto­ma­tisch gelöscht. Ande­re Coo­kies blei­ben auf Ihrem End­ge­rät gespei­chert, bis Sie die­se löschen. Die­se Coo­kies ermög­li­chen es uns, Ihren Brow­ser beim näch­sten Besuch wie­der­zu­er­ken­nen. Wir haben die­se Coo­kies so ein­ge­stellt, das die­se nach einem Monat auto­ma­tisch ver­fal­len.

Wel­che Coo­kies gespei­chert wer­den, kön­nen Sie in der Do­ku­men­ta­tion der von uns ver­wen­de­ten Stan­dard­soft­ware Wor­d­Press in einer Ver­si­on >4.0 nach­le­sen: codex​.wor​d​press​.org/​W​o​r​d​P​r​e​s​s​_​C​o​o​k​ies

Coo­kies wer­den auch im Rah­men von Goog­le Ana­ly­tics ver­wen­det. Auf ver­link­ten exter­nen Sei­ten kom­men mög­li­cher­wei­se Coo­kies zum Ein­satz, ohne dass wir Sie dar­auf hin­wei­sen kön­nen. Die mei­sten Brow­ser sind so ein­ge­stellt, dass sie Coo­kies auto­ma­tisch akzep­tie­ren. Sie kön­nen das Spei­chern von Coo­kies jedoch deak­ti­vie­ren oder Ihren Brow­ser so ein­stel­len, dass er Sie benach­rich­tigt, sobald Coo­kies gesen­det wer­den oder dass Coo­kies nur für die Dau­er der jewei­li­gen Ver­bin­dung zum Inter­net gespei­chert wer­den.

Kom­mu­ni­ka­ti­on per E-Mail, Kon­takt­for­mu­lar

Wenn Sie uns per E-Mail oder über unser Kon­takt­for­mu­lar Mit­tei­lun­gen machen, spei­chern wir Ihren Name, Ihre Kon­takt­da­ten und den Inhalt Ihrer Anfra­ge, um sie beant­wor­ten zu kön­nen. Bit­te beach­ten Sie, dass Ihre Daten wäh­rend der Über­mitt­lung im Inter­net stan­dard­mä­ßig nicht geschützt sind und daher theo­re­tisch von unbe­fug­ten Drit­ten ein­ge­se­hen und ver­än­dert wer­den kön­nen. Ver­wen­den Sie im Zwei­fel unse­re Post­an­schrift oder die Fax­num­mer, um uns ver­trau­li­che Infor­ma­tio­nen mit­zu­tei­len.

Links zu Web­sei­ten ande­rer Anbie­ter

Unser Online-Ange­bot ent­hält Links zu Web­sei­ten ande­rer Anbie­ter. Wir haben kei­nen Ein­fluss dar­auf, dass die­se Anbie­ter die Daten­schutz­be­stim­mun­gen ein­hal­ten.

BUSCON ist nur für eige­nen Inhal­te nach den all­ge­mei­nen Geset­zen ver­ant­wort­lich. Für frem­de Inhal­te, die über Links zur Nut­zung bereit­ge­stellt wer­den und beson­ders gekenn­zeich­net sind, über­neh­men wir kei­ne Ver­ant­wor­tung und machen uns deren Inhalt nicht zu Eigen. Für ille­ga­le, feh­ler­haf­te oder unvoll­stän­di­ge Inhal­te sowie für Schä­den, die durch die Nut­zung oder Nicht­nut­zung der Infor­ma­tio­nen ent­ste­hen, haf­tet allein der Anbie­ter der Web-Site, auf die ver­wie­sen wird. Für frem­de Hin­wei­se ist die Redak­ti­on nur dann ver­ant­wort­lich, wenn sie von ihnen, d.h. auch von einem even­tu­el­len rechts­wid­ri­gen bzw. straf­ba­ren Inhalt, posi­ti­ve Kennt­nis hat, und es tech­nisch mög­lich und zumut­bar ist, deren Nut­zung zu ver­hin­dern.

Min­der­jäh­ri­gen­schutz

Per­so­nen unter 18 Jah­ren soll­ten ohne Zustim­mung der Eltern oder Erzie­hungs­be­rech­tig­ten kei­ne per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten an uns über­mit­teln. Wir for­dern kei­ne per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten von Kin­dern und Jugend­li­chen an.

Web­ana­ly­se­dienst “Goog­le Ana­ly­tics”

Die­se Web­site benutzt Goog­le Ana­ly­tics, einen Web­ana­ly­se­dienst der Goog­le Inc. („Goog­le“). Goog­le Ana­ly­tics ver­wen­det sog. „Coo­kies“, Text­da­tei­en, die auf Ihrem Com­pu­ter gespei­chert wer­den und die eine Ana­ly­se der Benut­zung der Web­site durch Sie ermög­li­chen. Die durch das Coo­kie erzeug­ten Infor­ma­tio­nen über Ihre Benut­zung die­ser Web­site wer­den in der Regel an einen Ser­ver von Goog­le in den USA über­tra­gen und dort gespei­chert. Im Fal­le der Akti­vie­rung der IP-Anony­mi­sie­rung auf die­ser Web­site, wird Ihre IP-Adres­se von Goog­le jedoch inner­halb von Mit­glied­staa­ten der Euro­päi­schen Uni­on oder in ande­ren Ver­trags­staa­ten des Abkom­mens über den Euro­päi­schen Wirt­schafts­raum zuvor gekürzt. Nur in Aus­nah­me­fäl­len wird die vol­le IP-Adres­se an einen Ser­ver von Goog­le in den USA über­tra­gen und dort gekürzt. Im Auf­trag des Betrei­bers die­ser Web­site wird Goog­le die­se Infor­ma­tio­nen benut­zen, um Ihre Nut­zung der Web­site aus­zu­wer­ten, um Reports über die Web­siteak­ti­vi­tä­ten zusam­men­zu­stel­len und um wei­te­re mit der Web­site­nut­zung und der Inter­net­nut­zung ver­bun­de­ne Dienst­lei­stun­gen gegen­über dem Web­site­be­trei­ber zu erbrin­gen. Die im Rah­men von Goog­le Ana­ly­tics von Ihrem Brow­ser über­mit­tel­te IP-Adres­se wird nicht mit ande­ren Daten von Goog­le zusam­men­ge­führt. Sie kön­nen die Spei­che­rung der Coo­kies durch eine ent­spre­chen­de Ein­stel­lung Ihrer Brow­ser-Soft­ware ver­hin­dern; wir wei­sen Sie jedoch dar­auf hin, dass Sie in die­sem Fall gege­be­nen­falls nicht sämt­li­che Funk­tio­nen die­ser Web­site voll­um­fäng­lich wer­den nut­zen kön­nen. Sie kön­nen dar­über hin­aus die Erfas­sung der durch das Coo­kie erzeug­ten und auf Ihre Nut­zung der Web­site bezo­ge­nen Daten (inkl. Ihrer IP-Adres­se) an Goog­le sowie die Ver­ar­bei­tung die­ser Daten durch Goog­le ver­hin­dern, indem Sie das unter dem fol­gen­den Link (http://​tools​.goog​le​.com/​d​l​p​a​g​e​/​g​a​o​p​t​o​u​t​?​h​l​=de) ver­füg­ba­re Brow­ser-Plugin her­un­ter­la­den und instal­lie­ren.

Sie kön­nen die Erfas­sung durch Goog­le Ana­ly­tics ver­hin­dern, indem Sie auf fol­gen­den Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Coo­kie gesetzt, das die zukünf­ti­ge Erfas­sung Ihrer Daten beim Besuch die­ser Web­site ver­hin­dert: Goog­le Ana­ly­tics deak­ti­vie­ren

Nähe­re Infor­ma­tio­nen zu Nut­zungs­be­din­gun­gen und Daten­schutz fin­den Sie unter http://​www​.goog​le​.com/​a​n​a​l​y​t​i​c​s​/​t​e​r​m​s​/​d​e​.​h​tml bzw. unter https://​www​.goog​le​.de/​i​n​t​l​/​d​e​/​p​o​l​i​c​i​es/. Wir wei­sen Sie dar­auf hin, dass auf die­ser Web­site Goog­le Ana­ly­tics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erwei­tert wur­de, um eine anony­mi­sier­te Erfas­sung von IP-Adres­sen (sog. IP-Mas­king) zu gewähr­lei­sten.

Quel­le : www​.daten​schutz​be​auf​trag​ter​-info​.de