Die DS-GVO über­sicht­lich dar­ge­stellt

​Der genaue Wort­laut der DS-GVO steht nun schon seit gerau­mer Zeit fest. Den­noch ist bis jetzt kei­ne Online-Ver­si­on des Geset­zes­tex­tes zu fin­den, mit der man unkom­pli­ziert arbei­ten kann. In dem offi­zi­el­len PDF ist die Schrift sehr gedrängt und man kann ein­zel­ne Arti­kel z.B. nicht ver­lin­ken. Aus die­sem Grun­de gibt es die Web­site www​.dsgvo​-gesetz​.de.

Durch die fol­gen­den Punk­te wird das Nach­schla­gen, Zitie­ren oder Her­um­blät­tern in der Daten­schutz-Grund­ver­ord­nung angenehmer:Gesetzestext und die dazu­ge­hö­ri­gen Erwä­gungs­grün­de

  • ein­fa­che Navi­ga­ti­on
  • Schnell­zu­griff
  • über­sicht­li­che For­ma­tie­rung
  • alle erwähn­ten Nor­men sind ver­linkt
  • Such­funk­ti­on

Viel Ver­gnü­gen beim Arbei­ten mit der Daten­schutz-Grund­ver­ord­nung.