Die  Euro­päi­sche  Kom­mis­si­on  hat  einen  Leit­fa­den  zum  Pri­va­cy-Shield ver­öf­fent­licht. Die­sen kön­nen Inter­es­sier­te auch in der deut­schen Über­set­zung abru­fen.

Der Leit­fa­den gibt nicht nur Ant­wor­ten auf die Fra­ge “Was ist der EU-US-Daten­schutz­schild und war­um brau­chen wir ihn?”, son­dern gibt auch eine Erklä­rung zu der Fra­ge, wie genau denn der Schutz­schild über­haupt funk­tio­niert.

Für  Betrof­fe­ne  beson­ders  inter­es­sant  dürf­ten  die  Aus­füh­run­gen  sein,  wel­che  Ver­pflich­tun­gen,  die  dem  Daten­schutz­schild  ange­schlos­se­nen  Unter­neh­men  haben  und  wel­che  Rech­te  im  Zusam­men­hang  mit  der  Ver­wen­dung  per­so­nen­be­zo­ge­nen  Daten  der  Betrof­fe­nen bestehen.

Quel­le: Euro­päi­sche Kom­mis­si­on